PrimaRind Fleisch für Genießer

Rinder auf der Weide

PrimaRind

Weiderinder aus Oberschwaben und dem Allgäu

Diese Rinder werden artgerecht auf großen Weiden im Allgäu und in Oberschwaben gehalten.“
Programm Offene Stalltür

1a Qualitätsfleisch

Das ist Primarind. Viel Auslauf und frische Luft, dazu bestes Futter auf der Weide, bewirken eine schöne Marmorierung des Fleisches und damit einen ausgezeichneten Geschmack. Es handelt sich ausschließlich um Färsen- und Ochsenfleisch aus der Kreuzung Allgäuer Braunvieh und Blonde d’Aquitaine. Die Tiere kommen aus einem Umkreis von 100 km um Kempten. Mehr Infos unter www.kaelber-eg.de

Die Rinder der Marke PrimaRind werden artgerecht auf großen Weiden im Allgäu und in Oberschwabenn gehalten: streng nach den Vorgaben des Programms „Geprüfte Qualität und Sicherheit / Offene Stalltür“. 

Aus dem Allgäu auf die Gabel

Hier setzt man auf traditionelle bäuerliche Haltung. Dazu gehört z.B. der Auslauf auf der Weide oder im Laufhof. Das macht mehr Arbeit und bedeutet höheren Aufwand. Dafür bekommen Sie ein Qualitätsfleisch, das seinen Preis mehr als wert ist. Das Fleisch vom PrimaRind ist zart und hat doch Biss, ist fein marmoriert und begeistert alle Kenner.

Rind auf der Weide am grasen